Projekte

Startseite Übersicht

bild1

Vorankündigung! Filmvorführung „Das Wunder von Mals“

Datum: 27.09.2019


Im Vorfeld des Aktionstages zeigen die Klimawerkler am Freitag, den 27. September im Inzeller Ernst-Rappel-Saal im Rathaus den Film „Das Wunder von Mals“.
Dieser Film ist ein Portrait einer Gemeinde in Südtirol, in der sich 2015 unglaubliche 76 % der Bevölkerung in einem Volksbegehren für ein Pestizidverbot auf dem Gemeindegebiet ausgesprochen haben.
Doch: Die Südtiroler Apfel-Lobby denkt keinen Augenblick daran, das Votum der Bevölkerung zu akzeptieren.
Der Filmemacher begibt sich in den Südtiroler Vinschgau – einst die Kornkammer Südtirols - und zeigt Menschen: Biobauern, Mütter, Kindergärtnerinnen, Apotheker, Tierärzte, die mit einem Feuerwerk an Ideen der Übermacht mächtiger Lobbyisten trotzen.
Ein ungleicher Kampf, in dem die Menschen dort über sich hinauswachsen, denn ihr „NEIN“ zu Pestiziden ist gleichzeitig ein „JA“ zu Vielfalt, Schönheit und Eigenart.

Im vergangenen Jahr haben die Klimawerkler die Malser besucht und einige der Aktiven dort kennengelernt. So werden wir so manchen von ihnen wiedersehen. Darauf freuen wir uns und laden alle Interessierten zu diesem Filmabend sehr herzlich ein.
Für Getränke und einen kleinen Imbiss nach dem Film ist – nach Klimawerkler-Manier -gesorgt!